Ihr möchtet regelmäßig die Einladungen erhalten? Dann bitte im Menü auf "Anmeldung Mailverteiler" klicken.
   

Bekanntlich bin ich eher der philosophische Typ. Daher gefällt mir der Satz "Lieber ein Narr und glücklich, als ein weiser Mann und unglücklich" sehr gut. Wir Rheinländer kommen ja schon als Narren auf die Welt. Und Glück haben wir sowieso. Weil wir Rheinländer sind. Alles andere wäre Pech. An manchen Tagen haben wir aber noch mehr Glück. Kommenden Dienstag zum Beispiel. Schließlich findet dann endlich das Kölner Abend Sommerfest im Pacha statt. Praktisch der heilige Gral. Mehr geht kaum noch. Die Einladung habt Ihr ja bereits erhalten.

Aber einige neue Infos hätte ich noch. Auch in diesem Jahr werden wir wieder wie die Könige behandelt. Dazu gehört natürlich auch ein vernünftiger Schnaps. Deshalb erhält jeder Gast am Eingang einen leckeren Flimm aus dem Hause Kabänes für lau. Ob aus der Stadt mit K oder dem Dorf mit D. Jeder. Hinter dem Eingang erwartet Euch dann die Südsee. Denn das Pacha wird für uns als Klein-Hawaii hergerichtet. Hawaii, Köln, Kölsch. Das Paradies? Ja! Vielleicht findet Ihr im Kleiderschrank noch ein Hawaiihemd oder Baströckchen. Dienstag wäre die Gelegenheit dafür. Aber egal was Ihr anzieht. Ich freue mich auf Euch und einen wunderbaren Sommerabend.  

 

   

Nächster Kölner Abend  

   

Infos us Kölle  

»Verkehr: Schnellfahrer in Marienburger Gaedestraße gefährden Kinder 
| Leiterinnen der Kita Weltkinder in Marienburg fordern Schrittgeschwindigkeit.  

»Tat gefilmt: Polizei sucht Zeugen für brutalen Angriff auf 26-Jährige 
| Der Mann wird dringend gebeten sich bei der Polizei zu melden  

»Zurück in Köln: Dogan Akhanli wegen Drohung unter Personenschutz 
| Akhanli fordert eine Einstellung der Zusammenarbeit Deutschlands mit der Türkei.  

»Herbstferien: Baustellen und Straßensperrungen in Köln 
| Am Montag beginnen die Herbstferien.  

»Prozess am Amtsgericht: Betrüger zu mehr als zwei Jahren Haft verurteilt 
| Der Mann hatte sich Uhren und Schmuck im Gesamtwert von rund 60.000 Euro ergaunert.  

»Botanischer Garten in Köln: In vier Jahren sollen die neuen Gewächshäuser stehen 
| Der Umzug der Tropenpflanzen bedarf einer guten Planung.  

»Polizei sucht Zeugen: Rentner in Wohnung überfallen 
| Drei unbekannte Männer haben den 67-Jährigen bedroht und beraubt.  

»Lärmschutzwand: Allee an Sürther Industriestraße gerettet 
| Zwölf Bäume sollten der Baumaßnahme zum Opfer fallen.  

   

Login-Formular  

Willkommen auf Kölner Abend

   
© ALLROUNDER