Ihr möchtet regelmäßig die Einladungen erhalten? Dann bitte im Menü auf "Anmeldung Mailverteiler" klicken.
   

Der FC spielt bekanntlich kommende Saison erstmals seit 25 Jahren wieder international. Wobei die Europa League nur eine Zwischenstation sein kann. Mittelfristig muss selbstverständlich der Gewinn der Champions League das Ziel sein. Aber in der schönen Stadt am Rhein gibt’s mit Fortuna Köln noch einen weiteren Traditionsverein. Und auch die Mannschaft aus der Südstadt ist endlich wieder – nach vielen dunklen Jahren – sehr erfolgreich. Nach zwei Siegen zum Auftakt der Drittliga-Saison befindet sich die Fortuna in der Spitzengruppe und kann vorsichtig vom Aufstieg träumen. Den Weg zum großen Ziel können wir live verfolgen. Denn auf telekomsport.de werden alle Spiele der dritten Liga live und (für Telekom-Kunden) kostenlos gezeigt. Noch besser ist es natürlich im Stadion. Wo ich beim Thema bin: Am 05.08. (Samstag) um 14 Uhr spielt die Mannschaft von Trainer Uwe Koschinat gegen Unterhaching und würde sich über lautstarke Unterstützung sehr freuen. Vielleicht sehen wir uns ja im Gästeblock bei Bratwurst, Bier und Zauberfußball.

   

Nächster Kölner Abend  

   

Infos us Kölle  

»Über 300.000 Besucher erwartet: Die wichtigsten Zahlen zur Gamescom 
| Die Messe für Computerspiele beginnt am Dienstag.  

»Demo in Kölner Innenstadt: Tierschützer fordern Rücktritt der Agrarministerin 
| Es wurden Videos aus dem Betrieb von Schulze Föckings Familie gezeigt.  

»Nach Tankstellen-Überfällen: Polizei fasst mutmaßlichen Serien-Räuber 
| Der 28-jährige Mann gab Geldnot als Motiv an.  

»s-köln 
|   

»15.000 Artikel in Parfümerie: Heinz-Josef Meller ist der Herr der Düfte 
| Heinz-Josef Meller führt in Ehrenfeld eine Parfümerie mit fast 15.000 Artikeln.  

»Interview mit Dogan Akhanli: „Ein Hotel kann ich mir nicht leisten“ 
| Der Kölner Schriftsteller spricht über seine Verhaftung und die Vorwürfe der Türkei.  

»Kölsch fürs Smartphone: App „Appjefüllt“ bietet Kölner Motive als Emojis an 
| Hinter der kostenlosen App steckt die Brauerei Gaffel.  

»Von Kardinal beurlaubt: St. Agnes muss auf unbestimmte Zeit auf Pfarrer verzichten 
| Frank Müller kann sein Amt aus gesundheitlichen Gründen nicht weiter ausführen.  

   

Login-Formular  

Willkommen auf Kölner Abend

   
© ALLROUNDER