Ihr möchtet regelmäßig die Einladungen erhalten? Dann bitte im Menü auf "Anmeldung Mailverteiler" klicken.
   
The latest news from the Mambo Open Source Team

Welche Eigenschaften verbindet man sofort mit uns Rheinländern? Richtig. Bescheidenheit und noch unzählige andere tolle Merkmale. Gerade beim Stichwort Karneval zeigt sich diese Bescheidenheit eindrucksvoll. Denn darauf angesprochen sagen wir einfach nur: "Der Karneval ist ein Geschenk Gottes an die Menschheit. Im Vergleich dazu wirkt das Paradies trostlos und abschreckend". Wir geben also nicht an, sondern schildern nur das Offensichtliche. Und jetzt kommt der Februar. Usseliges Wetter und nix los. So denken manche Menschen. Wirklich. Ich kann es ja auch nicht verstehen. Denn der Februar ist bekanntlich der beste Monat in diesem Jahr. Hier findet Ihr die Einladung für den Kölner Abend am 07.02. im Gecko.

 

Ihr möchtet Karneval nach Köln und habt noch keine Fahrkarte? Kein Problem. Denn die Bahn verkauft aktuell günstige Tickets in Kooperation mit der Bild. Die Fahrkarten können bis zum 22.01. gebucht werden und gelten für den Reisezeitraum 17.01. bis 09.04.2017. Der Preis von 44,90 Euro incl. Sitzplatzreservierung ist ein Schnäppchen. Alternativ kann für 59,90 Euro eine Fahrkarte incl. Nahverkehr gekauft werden.

 

Auch 2017 findet in Hintertux wieder ein Open Air Konzert mit kölscher Musik statt. Genauer gesagt am 07.04.2017. Und der Kölner Abend ist naürlich wie in den Vorjahren dabei. Die Touren 2014 bis 2016 waren ein Erlebnis. Ach was sage ich. Es war der Wahnsinn. Daran wird sich auch in diesem Jahr nichts ändern, da alles wie immer ist. Fast. Denn erstmals sind in Hintertux die Domstürmer am Start. Diese gehören in Köln zur ersten Liga im Karneval und sind damit quasi Weltstars. Wie auch die Rabaue - die Erfinder der kölschen Woche. Nach dem Open Air mit Hits wie z.B. Mach Dein Ding (Dingeling), Meine Leibe, meine Stadt und mein Verein, Ich liebe das Leben und Ich hab gute Laune wird Hintertux ein (noch) besserer Ort sein. Ein Ort der Glückseligkeit. Wie Köln halt. Nur in den Bergen. Bevor ich weiterquatsche. Hier ist die Einladung für die Kölner Abend Tour nach Hintertux.

Seit längerer Zeit werde ich am DJ-Pult von Thomas "Tom" Hahn unterstützt. Er ist für das Licht und den Nebel verantwortlich und macht das überragend. Beim Kölner Abend am 05.01. war Tom leider nicht dabei. Stattdessen liegt er im Krankenhaus, da er sich einen Tag vorher den Fuß gebrochen hat. Leider eine recht langwierige Sache. Zum Glück ist die OP erfolgreich verlaufen. Auch an dieser Stelle möchte ich ihm gute Besserung wünschen. Lass den Kopf nicht hängen. Bald kannst Du wieder laufen wie eine Gazelle. Bestimmt.

Das war mal ein Abend der Gegensätze. Draußen war es eiskalt und im Gecko kochte die Stimmung fast über. Was für ein toller Auftakt ins lange Wochenende. Ein dreifach Kölle Alaaf auf Euch und natürlich auch an das Team von Tom Kiewning für die Bilder vom Kölner Abend am 05.01.2017.

 

   

Kölner Abend Sommerfest  

   

Infos us Kölle  

»Peter Bergers satirischer Wochenrückblick: Die Kölner leben gemeinsam auf Pump 
| Unser Autor Peter Berger schaut auf die Woche zurück.  

»Güterbahnhof Ehrenfeld: Vom Umschlagplatz zum neuen Veedel 
| Bebauungsplan ist beschlossen – 450 Wohnungen kommen – Baubeginn im Frühjahr 2018  

»OB Henriette Reker gibt Ausblick: Welche Themen auf Köln demnächst zukommen werden  
| Vor ihrem Urlaub gab OB Henriette Reker einen Ausblick auf die wichtigsten Themen.  

»Fisch Art Burger: Streetfood-Market in Niehl präsentiert trendige Gerichte 
| Am Samstag und Sonntag findet das Festival in Köln-Niehl statt.  

»Designerkostüme: Gothik trifft auf Historie beim Amphi-Festival in Deutz 
| Das Festival findet am Wochenende zum 13. Mal statt.  

»Kämpfen um Reza: Kölnerin will die drohende Abschiebung ihres Pflegesohns verhindern 
| Das BAMF hat den Asylantrag des 18-jährigen Afghanen abgelehnt.  

»Patient wollte Sauerstoff umfüllen: Mann bei Explosion in Kalker Wohnhaus verletzt 
| Helfer retteten den schwer verletzten Mieter aus dem Haus.  

»Unterstützer gesucht: CityLeaks-Festival soll dem Ebertplatz neues Leben einhauchen 
| Für das Festival vom 1. bis 24. September suchen die Organisatoren Sponsoren.  

   

Login-Formular  

Willkommen auf Kölner Abend

   
© ALLROUNDER