Karneval. Acht Buchstaben. Sechs Tage. Ein Lebensgefühl. Für viele Karnevalsfreunde ist die Zeit von Weiberfastnacht bis Aschermittwoch das pure Glück. Da geht einem Rheinländer das Herz auf. Hier in München wird Fasching gefeiert. Das ist wie Karneval. Nur ganz anders. Dazu habe ich ja vor Jahren mal einen (bewußt polemischen) Artikel für die Abendzeitung geschrieben. Aber zum Glück brauchen wir uns Weiberfastnacht, Rosenmontag und Karnevalsdienstag auch hier im Exil keine Sorgen zu machen. Bevor ich es vergesse: Kostüme sind natürlich bei allen Veranstaltungen sehr gerne gesehen. Und hier gibts die Einladungen für Weiberfastnacht in der 089-BarRosenmontag im Neuraum und Karnevalsdienstag im Sweet. 

   
© ALLROUNDER