Besucher  

Heute 116

Gestern 232

Woche 1662

Monat 4795

Insgesamt 7852412

Aktuell sind 111 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Login-Formular  

   
Ihr möchtet regelmäßig die Einladungen erhalten? Dann bitte im Menü auf "Anmeldung Mailverteiler" klicken.
   

Nächster Kölner Abend im Pacha

   
The latest news from the Mambo Open Source Team

In der Rubrik Kölsche Musik-Videos findet Ihr jetzt auch die brandneuen Karnevalskracher wie zum Beispiel Liebe gewinnt (Brings), Künning vun Kölle (Kasalla), Liebe auf den ersten Blick (Paveier), Für die Iwigkeit (Räuber), Naach zom Daach (Kul un de Gäng), Wir sind für die Liebe gemacht (Höhner), Kölsch statt Käsch (Miljö), Melodie (Kempes Finest), Guten Morgen Barbarossaplatz (Querbeat) und Schwerelos (Fiasko). Viel Spaß.

Traditionell erhaltet Ihr beim letzten Kölner Abend im Jahr ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk. Am 05.12. gibts daher bei Interesse den Kölner Abend Kalender 2018 im Großformat (Muster). Ein ganz besonderes Exemplar. Das Kölschglas auf dem Kalender wurde von einem bekannten Künstler (Eliot the super) exklusiv für uns entworfen. Bei der Erstellung wurden zusätzlich die Bedürfnisse der erlebnisorientierten Exil-Rheinländer berücksichtigt. Deshalb sehr Ihr dort auf einen Blick u.a. die Termine für den Kölner Abend, Weiberfastnacht in der 089-Bar, Rosenmontag im Neuraum, Karnevalsdienstag im Sweet, Fußball-WM und Wiesn. Den Kalender erhaltet Ihr bei Interesse für lau in die Hand gedrückt. Und zwar auf dem Weg nach Hause. Damit habt Ihr vorher beide Hände frei. Beim schunkeln und trinken sehr praktisch.

Das Kölschglas-Bild kann auch direkt beim Künstler in einer limitierten (10 Exemplare) und signierten Auflage für jeweils 150 Euro gekauft werden (alle Informationen). Als Geschenk oder für die eigene Wohnung. Eigentlich egal. Denn Kölsch ist immer eine gute Wahl. An dieser Stelle vielen Dank an Eliot für die tolle Zusammenarbeit. Ein Versprechen hat er noch gemacht: Er wird niemals im Leben ein Glas Altbier malen...

 

Ein Mann, eine Gitarre, ein Mikro und schwuppdiwupp ist Stimmung in der Bude. Ein dreifach Kölle Alaaf auf Björn Heuser für ein wunderschönes Mitsingkonzert. Wir verneigen uns ehrfürchtig vor dem großen Meister und hoffen Dich bald wieder in München begrüßen zu können. Bis dahin wünschen wir Dir eine erfolgreiche Session. Lass es krachen.

   

Nächster Kölner Abend im Pacha  

   

Bilder  

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
   

Björn Heuser